Seiten

Montag, 13. Februar 2012

Leserstimmen zu Sonne des Grauens

Sonne des Grauens ist nun etwa zweieinhalb Monate draußen und wurde bis jetzt mehrere tausende Male heruntergeladen. Vielen Dank an alle Leser.

Leserstimmen:


"...- spannend, - erregend, - fesselnd, - schockierend - schlussendlich kann man nur hoffen das die Story reine fiction ist..."

"Mit viel Phantasie, die aber im nachhinein gar nicht so weit hergeholt ist, schafft der Autor ein Kopfkino. Das reicht von prickelnder Erotik, über größtmöglichen Ekel bis hin zu absolutem Horror mit Gänsehautgarantie."

"Sprachlich gut und flüssig erzählte Geschichte, spannende und originelle Handlung."

"Ich habe die Geschichte angefangen und konnte bis zum Schluß das Gerät nicht weglegen.
Eine super fesselnde Geschichte, bei der man sofort mit der Betroffenen mitfiebert."

"Ich hatte meinen Spaß damit und ich glaube der Autor beim Schreiben auch."

"Habe diese Kurzgeschichte gelesen und sage nur Wow, hat ja gut angefangen und war auch spannend bis zum Schluß."

"Eine sehr kurzweilige Story. Der Stoff ist schon fast zu viel fuer eine Kurzgeschichte und haette gut einen ganzen Roman fuellen koennen."

"...der Autor schafft es, eine ordentliche Spannungskurve aufzubauen, die überzeugend aufgelöst wird."

"...diese Kurzgeschichte bietet soliden Horror, der Schreibstil ist ansprechend und man vergeudet keine Zeit mit langen Einleitungen."

Quelle: amazon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen