Seiten

Montag, 3. Februar 2014

INFAM - Gewinnspiel Preise, Gewinner, Reime


So, das INFAM-Gewinnspiel ist jetzt beendet und auch wenn die Beteiligung prozentual zu den Verkäufen des Buchs gesehen eher mau war, sind doch so einige mehr oder weniger unterhaltsame Lecker-Schmecker-Reime zusammengekommen;) Die Gewinner wurden unter allen Teilnehmern ausgelost.

Preise/Gewinner:

1. 50 EUR-Amazon-Einkaufsgutschein - vb***tner13@googlemail.com

2. Taschenbuch "HABITAT" (erscheint voraussichtlich im März und wird auch dann rausgeschickt) - a***6891@web.de

3. Taschenbüchlein "Kutná Hora - Kreaturen des Zorns" - ***luk@web.de

Alle Gewinner werden natürlich auch per Mail verständigt. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit den Preisen!

Hier nun eine kleine, lose Auswahl an Reimen über unseren kleinen Sonnenschein Sid:

Zartes Lippchen, Finger und Rippchen
Das Mädchen entleiben, am liebsten in Scheiben
Kochen oder Braten? Lecker mit Tomaten
Dazu noch einen Hummer, und still ist Sid´s Hunger!


Der Sid der ist ein lieber Junge,
der isst die Hand und auch die Zunge.
Es macht ihm Spaß Schmerz zu bereiten,
Drum sollte man nicht mit ihm streiten.


Hoppedihopp, wie wunderbar,
Der kleine Sid ist wieder da.
Ich stehe hier, auf deinem Rasen,
Hol' Futter mir, Finger und Nasen.


Ki- Ka - Kinderreim,
ihr seid für mich das Blut, der Wein.
Si - Sa - Sonnenstern,
Sid hat euch zum Fressen gern...


Die Sonne geht unter,
Sid wird jetzt erst so richtig munter.
Gräbt seine Zähne in dein saftiges Fleisch,
nur die Nacht hört dein schrilles Gekreisch!


Sid hat spitze Zähne!
Warum ich`s erwähne?
Sie lechzen vor Gier,
sie lechzen nach Dir!


Zähne schaben über Knochen.
Du wirst sie spühren, versprochen!
Sid wird sich Dich einverleiben,
am Stück oder in Scheiben!


Sid wird Dich fressen,
er hat NIE genug gegessen!
Langsam, Stück für Stück,
nur abgenagte Knochen bleiben zurück!


Herz raus, Nieren raus,
Und dann erst der Augenschmauß.
1000 Augen schau'n dir zu,
wenn Sid schleckt dein Blut, im Nu.
Führt er das Messer hin und her,
freu'n sich Manche drüber sehr.
Hol'n sich vor dem Bildschirm einen runter,
wenn Sid taucht deinen Kopf gleich unter.
Zahlen dafür einen Haufen Geld,
Sid ist für sie der reinste Held.


Bei Müllers hats gebrannt, brannt, brannt,
da bin ich hingerannt, rannt, rannt,
da standen viele Leute,
die war'n alle Sids Beute


Gebt fein Acht vor unsrem Sid
er tötet so gern wie Billy the Kid
Und wenn er erstmal Hunger hat
frisst er sich an DEINEM Finger satt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen